Größte Stadt der Welt Einwohner | TOKYO Informationen. Aufstieg: Ur stand lange unter der Kontrolle von Uruk, bis Ur im Jahr 2100 v. Nach der Datenbank des United Nations Department of Economic and Social Affairs (UN DESA) waren die Städte Tokio (Japan), New-Delhi (Indien) und Shanghai (China) im Jahr 2018 die größten Städte weltweit. Die größten Städte der Welt TOP 5 1. Platz 10: Mexiko-Stadt, Mexiko. Einwohner: 20.395.000 Menschen Fläche: 1.521 km². *Stand: 2010, Angaben sind gerundet. Damals war Wien die 5. größte Stadt der Welt mit über 2 Millionen Einwohner, also 300.000 […] In den Jahren 2100 bis 1980 v. Chr. während der frühen Bronzezeit war Ur die grösste Stadt der Welt und war vermutlich die erste Stadt der Menschheit mit 100.000 Einwohnern (andere Quellen gehen von 65.000 Einwohnern aus). Tokio Einwohner: 38 … Die Bevölkerungsdichte beträgt 2744 Einwohner pro Quadratkilometer. Ur, die grösste Stadt der Bronzezeit Ur in einer Luftaufnahme von 1927. Fläche der Stadt: 600 km2. Falls Sie nur ganz wenig Zeit haben: Die größte Stadt der Welt ist Tokio mit 38 Millionen Einwohnern. Die größten Metropolregionen der Welt. Die Städte sind mit ihrem Namen in der jeweiligen Epoche aufgeführt. Angegeben ist auch das zeitgenössische Staatsgebilde, in dem die Stadt zum Zeitpunkt der Statistik lag. Zudem erfährst du, wie das Leben in Mega-Citys aussieht. Mit 32 Millionen Einwohnern ist Chongqing die größte Stadt der Welt und gilt als Weltmetropole der Zukunft. Kaum zu glauben, dass es derart viele Millionenstädte mit noch mehr Einwohner gibt. Bangkok, 8.300.000 Einwohner; Die größten Städte der Welt sind also über den ganzen Globus verteilt. Die erste Stadt in unserer Liste und somit auf Platz 10 der bevölkerungsreichsten Städte der Welt ist Mexiko-Stadt. 9,5 Millionen Einwohner in der Stadt (15.284 Einwohner / Km²) 39,8 Millionen Einwohner in der Metropolregion (2.767 Einwohner / Km²) Die größte Stadt der Welt ist in vielerlei Hinsicht die japanische Hauptstadt Tokio, welche im Laufe ihrer Geschichte … Die mexikanische Hauptstadt könnt ihr trotz ihrer Größe bestens zu Fuß entdecken. Die größte Metropolregion der Welt ist Tokio-Yokohama, in der 2015 auf einer Fläche von 13.556 Quadratkilometern nahezu 38 Millionen Menschen leben, und somit um zwei Millionen mehr als noch 2011.. Wien ist aktuell die 132. größte Stadt der Welt. Die Liste der größten Städte der Welt (historisch) bietet einen Überblick über die Einwohnerzahl der größten städtischen Agglomerationen der Welt zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Geschichte. Über 30 Millionen Einwohner und Gebäude in XXL: Wir zeigen dir Chongqing im Südwesten Chinas, die größte Stadt der Welt. Welche Städte folgen, sehen Sie auf der folgenden Liste mit den größten Städten der Welt: Top 5, Top 10 und Top 20. Mit einer Einwohnerzahl von rund 37,5 Millionen war Tokio im gleichen Jahr auch die größte Megacity der Welt. Auffallend: New York als größte Stadt der USA schrammt mit 8.200.000 Einwohnern auf Platz 21 knapp an der TOP 20 vorbei. Vor etwa genau 100 Jahren war die Welt definitiv noch eine andere und Wien eine wahre Weltstadt.