Ergänzend befinden sich Vorschläge für die Vergabe von Prüfaufträgen im Anhang D. Der ordnungsgemäße Zustand einer elektrischen Anlage … ELA steht für „elektroakustische Anlage“ oder, wenn auch seltener, für „elektrische Lautsprecheranlage“ – beides richtig. Prüffristen. ELA – oder elektrische Lautsprecheranlagen in der Langversion, sind Beschallungssysteme, die im Speziellen auf Sprachverständlichkeit, sowie Reichweite optimiert sind und im Wesentlichen der Informationsweitergabe dienen. : 5.3.101.0.2 zu finden. Interessanterweise zeigt sich in der Praxis, dass technisch geführte Betriebe im Gegensatz zu kaufmännisch geführten Betrieben im Durchschnitt die elektrotechnisch betriebssichereren und damit auch die elektrotechnisch brandschadensichereren Betriebe sind. MRZ 2020 Düsseldorf Brandschutztüren und Feststellanlagen prüfen, warten, instandhalten 3. Sollte dies, wie ich vermute, nicht der Fall sein wird eine ausführliche Erstprüfung unerlässlich sein. Ist ein Steckertyp für Spannungen größer 50 Volt zugelassen und die angelegte Spannung ist auch größer 50 Volt, muss dieses Kabel regelmäßig geprüft werden. FEB 2020 Frankfurt Brandschutzklappen Befähigte Person zur Prüfung 13. MRZ 2020 Dortmund Betreiberverantwortung und Haftungsrisiken 24. h�bbd``b`V�@�IH���5��> �i �� "����&k���@Bx�x$L���� Rein kaufmännisch geführte Betriebe betreiben häufig in ihren elektrischen Anlagen eine reine Störungsbeseitigung, die durch externe Elektrounternehmen durchgeführt wird, während technisch geführte Betriebe in der Regel vorbeugende Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen in ihren elektrischen Anlagen durch eine eigene Elektroabteilung durchführen lassen. ich weiß nicht genau, ob ein Kleingartenverein zu dem Wirkbereich der Betriebssicherheitsverordnung zählt. Sicherheit ELA-InfoELA-In -Info ® Leistungsgemeinschaft Beschallungstechnik im ZVEI ELA_Umschlag_28.02_ Brandrettungskonzept.qxd 28.02.11 16:51 Seite 2 geprüft werden? Die Bauart der Kabel ist erst einmal unerheblich. 05. Zur Erhaltung des ordnungsgemäßen Zustandes sind elektrische Anlagen und Betriebsmittel wiederholt zu prüfen. 6.4.1.6 Die Prüfung muss von einer Elektrofachkraft vorgenommen werden, die zur Durchführung von Prüfungen befähigt ist. Die überarbeitete Empfehlung berücksichtigt die seit 2015 eingetretenen normativen Änderungen und gibt u. a. Empfehlungen zur Errichtung von Photovoltaikanlagen auf öffentlichen Gebäuden. die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), die DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) (§ 5) sowie, die VDE-Bestimmungen, insbesondere durch die DIN VDE 0100-600 „Errichten von Niederspannungsanlagen – Teil 6: Prüfungen“ und DIN VDE 0105-100 „Betrieb von elektrischen Anlagen“. Ggf. Hierzu gehören insbesondere das Montieren und Installieren, Bedienen, An- oder Abschalten oder Einstellen, Gebrauchen, Betreiben, Instandhalten, Reinigen, Prüfen, Umbauen, Erproben, Demontieren, Transportieren und Überwachen. Da Sie Elektriker sind, gehe ich davon aus, dass Sie keine VEFK in diesem Unternehmen sind. Unsere Anlagen sind oft bei Adressen mit Klang und Namen zu finden Anlagen von EWS mit Baldwin Boxall sind überall dort zu Hause, wo Menschen ein und aus ... EWS MEDIA ELA Sprachalarmierung EWS MEDIA ELA Sprachalarmierung 4 5. Die Leitung wird auf der anderen Seite …. Die Prüfung von elektrischen Anlagen hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Der gefahrlose Umgang mit Elektrizität hängt entscheidend vom einwandfreien Zustand der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel ab. Wir prüfen für Sie Ihre elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel. VdS 2095 Richtlinien für automatische Brandmeldeanlagen. 151 0 obj <>/Filter/FlateDecode/ID[<1C42A649ADE9421F8CF10624B2D5C514>]/Index[131 31]/Info 130 0 R/Length 95/Prev 467167/Root 132 0 R/Size 162/Type/XRef/W[1 2 1]>>stream ELA, ENS, SAA, STI-Sprachverständlichkeit 3. Sollten Spannungen größer 50 Volt angelegt sein und der Steckertyp ist für die Spannungshöhe nicht zugelassen, ist dieses Kabel aus dem Verkehr zu ziehen. Weitere Prüfungen können notwendig werden, wenn an einer Anlage Änderungen oder Umbauten vorgenommen wurden, oder sie an andere Geräte angepasst werden musste. Das Sicherheitslichtgerät ist eine Anlage vom Typ Sibecontrol, ... Prüffristen der technischen Anlagen (1) ... Schwesternrufanlage, IT-Netz-Überwachung, Datennetz (LAN/LWL), Uhrenanlage, ELA-Anlage, USV-Anlage. (2) Die Verwendung von Arbeitsmitteln umfasst jegliche Tätigkeit mit diesen. für Arbeitsmittel insbesondere Art, Umfang und Fristen erforderlicher Prüfungen ermitteln. Sollte sich dieser Rhythmus als zu lang erweisen, muss die Prüffrist verkürzt werden. endstream endobj 132 0 obj <>>> endobj 133 0 obj <>/ExtGState<>/Font<>/ProcSet[/PDF/Text/ImageC]/Properties<>/MC1<>>>/XObject<>>>/Rotate 0/TrimBox[0.0 0.0 419.528 595.276]/Type/Page>> endobj 134 0 obj <>stream Der Betreiber elektrischer Anlagen ist somit gefordert, unter Berücksichtigung der Betriebsbedingungen geeignete Prüfzeiträume und den Prüfumfang selbst festzulegen, sodass dadurch eine Beurteilung des ordnungsgemäßen Zustands der elektrischen Anlagen hinreichend möglich ist. 2 St - Behindertennotruf WC 1 St - Klingel- und Gegensprechanlage 8 St - Uhren 72 St - Melder Hausalarm/ BMA 190 St - Lautsprecher ELA 78 St - Einbruchmelder ca. B. aus Bau- und Betriebsvorschriften für den sicheren Betrieb erforderlich sind, in einem einwandfreien Zustand zu erhalten und zu betreiben. Arbeiten – Praxishilfen für die Elektrofachkraft, Arbeitshilfen für die betriebliche Elektrosicherheit, Checklisten und Prüfprotokolle für die Elektrosicherheit, Wissen – Elektrosicherheit organisieren und durchführen, Elektrotechnische Normen & Vorschriften in Steckbriefen, Elektrosicherheit in der Praxis: Die Komplettlösung für alle Organisationsaufgaben, Lernen – Elektrofachkräfte besser unterweisen, Schulungsmaterial zu elektrotechnischen Normen und Vorschriften, E-Trainings: 4 Elektrotechnische Normen und Regeln, E-Trainings: AuS – EuP – Befähigte Person – Arbeiten an elektrischen Anlagen, Prüfbericht zur Erprobung nach DIN VDE 0100-600:2017-06, „Erstunterweisung nach DGUV Vorschrift 1“, Der Schukostecker und seine Besonderheiten: Nachfolgesysteme, Schukostecker: Das sollten Sie als EFK drüber wissen, Die Prüfung elektrischer Anlagen ist ein Muss. Dabei enthält der letzte Melder einen Gruppentren-ner. → Hier gelangen Sie zu einem Prüfbericht zur Erprobung nach DIN VDE 0100-600:2017-06. Gemäß DGUV Vorschrift 3, ist das Prüfintervall bei ortsfesten elektrischen Anlagen vier Jahre (Tabelle 1A). Zu den Kunden von König Beschallungstechnik zählen namhafte Firmen der Schwachstromtechnik. erhoben und bleibt somit unberührt im Hinblick auf mögliche versicherungsinterne Entscheidungen. In Abs. Begründet wird dies mit Kostenersparnis, indem beispielsweise auf die Beschäftigung einer eigenen Elektrofachkraft verzichtet wird. Befähigte Person - Prüfung von Leitern und Fahrgerüsten nach DGUV Information 208-016 (BGI 694), DGUV Information 201-011 (BGI 663) sowie BetrSichV In der nächsten Zeile dieser Tabelle wird für elektrische Anlagen und ortsfeste elektrische Betriebsmittel in »Betriebsstätten, Räumen und Anlagen besonderer Art« (DIN VDE 0100 Gruppe 700) eine Prüffrist von einem Jahr gefordert. In einzelnen Bundesländern sind Prüffristen in speziellen Prüfverordnungen (PV) angegeben PV in ST = Technische Anlagenverordnung. Die Zahl an Produkten, die aus LSR (Liquid Silicone Rubber) gefertigt werden, ist nahezu grenzenlos. Danke für Ihre Antwort. Kann dies nicht dauerhaft gewährleistet werden, sind weitere Maßnahmen erforderlich, z.B. Beschallungsanlagen (PA-Anlagen, engl. Die Prüfpflicht wird durch die berufsgenossenschaftliche Vorschrift DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ abgedeckt. 161 0 obj <>stream Genau diese Selbstverantwortung durch den Betreiber elektrischer Anlagen stellt in der Praxis einen erheblichen Schwachpunkt dar. Vorschriften für Brandmeldeanlagen. Zu diesem Personenkreis zählt an fachlich höchster Stelle der Elektroingenieur und damit in letzter Konsequenz der Elektrosachverständige. Zum einen sind die Anlagen umfangreicher und komplexer geworden, zum anderen haben sich die Anforderungen an die Prüfungen verändert. Public-Address) in Veranstaltungsstätten dienen der Wiedergabe und Verstärkung von Sprache oder Musik für Un­ter­haltungszwecke und falls erforderlich auch für Sicherheitszwecke. Höchstmaß an Personen-, Sach- und Brandschadensicherheit. Über 500 Prüfprotokolle und Checklisten in Word. • in regelmäßigen Abständen nach der ersten Inbetriebnahme . (FH) Sascha Bopp Im Hornfeld 7 66620 Nonnweiler. Störungs- und Alarmsignale müssen automatisch weitergeleitet und Notfunktionen ausgelöst werden. �3���)��ݷ�?�V]�PG�̬��R�dZ-��C�9�i��I#�d�9��jv�a�-����\%��:;>��jb1i�k ���S>��4o�U��wҲ�t���d�G;)�=[�u�j���� #Tl^�ঙ1j�p�{� �{�]M Ic��[��,�|���yb,����|���G��'[ӣ=�)N�#vB����>|�f��'��I� ��F1��x$7z����������g� ��9�.��k�>��L5�*h�6�n����/��t. Hier kommt es vielmehr auf Übertragung einer Information an (ähnlich dem Telefon, wo ja sogar der Frequenzgang stark beschnitten ist). Sind Sie ein "ELA-Typ" ? Anlage 1: Handlungskonzept ... Solche landesrechtlichen Prüffristen sind nur noch vorgesehen für private Abwasserleitungen. Anlagen und sicherheitstechnische Anlagen. Nur elektrische Anlagen, die fachgerecht gewartet und geprüft werden, bieten ein Höchstmaß an Betriebssicherheit und damit auch ein Höchstmaß an Personen-, Sach- und Brandschadensicherheit. Die Düppelsmühle, das Wahrzeichen von Titz, wurde im vergangenen Jahr Opfer des schweren Pfingstunwetters „Ela“. In der ehemaligen DDR hießen diese Anlagen „Betriebsfunk“, was nicht mit der Funktechnik zu verwechseln ist, welche man im westlichen Teil Deutschlands darunter verstand bzw. Das erreichen Sie beispielsweise mit Breitbandlautsprechern . Hier finden Sie fortlaufend aktualisiert die Beschlüsse des Erfahrungsaustausch zugelassener Überwachungsstellen. Zwei Elektromotoren, die mit den Pumpen verbunden sind, sorgen für eine geregelte Förderung des Materials – so sicher und präzise wie mit einem Dosierer, erklärt der Hersteller. Unter Berücksichtigung der Anhänge der Gefahrstoffverordnung und der allgemeinen Grundsätze des § 4 des Arbeitsschutzgesetzes sind die notwendigen Maßnahmen für die sichere Bereitstellung und Benutzung der Arbeitsmittel zu ermitteln. Blitz- und Im Oktober 2020 wurde die AMEV-Empfehlung "EltAnlagen 2020" veröffentlicht. Ferner hat der Arbeitgeber zu ermitteln und festzulegen, welche Voraussetzungen die zur Prüfung befähigten Personen erfüllen müssen, die von ihm mit den Prüfungen von Arbeitsmitteln nach den §§ 14, 15 und 16 zu beauftragen sind. Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie: Sicherheitsrelevante Beschallungsinstallationen wie die Elektroakustische Anlage (ELA; auch: Sprachalarmanlage) sind im Sinne der Besuchersicherheit aber in jedem Fall Pflicht Schwimmbad Schutztrafo für 3Watt Scheinwerfer. Leiterquerschnitt bei Sprachalarmierungsanlagen (ELA) in 100-V-Technik. 2Einen darüber hinausgehenden Schaden hat der Auftragnehmer nur dann zu … Bei einem Kunden von mir hat der Chef der Heizungsfirma die Elektroinstallation der Heizungsanlage nur mit fexiblen Kabeln ohne Aderenhülsen …, Hallo zusammen. ��$|���@v00C�g,�` s ; Mit diesem Vorgehen riskieren die Unternehmen jedoch die elektrische Sicherheit im Betrieb – und Kosten werden langfristig auch nicht gespart. �3��_ ��� V�J Der Betreiber elektrischer Anlagen ist somit gefordert. FEB 2020 Köln Betreiberverantwortung und Haftungsrisiken 11. Die verwenden dieses System schon seit Jahren und es hat sich bewährt! • (2) Versammlungsstätten mit Versammlungsräumen von ins‐ gesamt mehr als 1.000 m² Grundfläche müssen Alarmierungs‐und Lautsprecheranlagen haben, mit denen im Gefahrenfall Besucher, Wir beraten Sie gerne. § 20 Brandmelde- und Alarmierungsanlagen, Brandmelder- und Alarmzentrale, Brandfallsteuerung der Aufzüge von Versammlungsstätten (1) Versammlungsstätten mit Versammlungsräumen von insgesamt mehr als 1000 m² Grundfläche müssen Brandmeldeanlagen mit automatischen und nichtautomatischen Brandmeldern haben. mono. Auch der kompakte Stecker gefällt mir gut. (��s�C��L���&�)F�uQh��$����%��[�2'�Yj���V�#T���P�e�@��� messener Prüffristen, Erstellung einer sachgerechten Dokumentation sowie Kenn-zeichnung der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel. Außerdem erstellen wir für Sie auch die Gefährdungsbeurteilung während der Prüfung. gezielt abgestimmt auf den Bedarf des jeweiligen Unternehmens Elektrische Anlagen sowie die darin vorhandenen elektrischen Betriebsmittel zählen gemäß § 2 (1) der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) zu den Arbeitsmitteln im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung. 8.800 m - Datenkabel g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags, wenn auch Planungsleistungen gefordert werden Zweck der baulichen Anlage Zweck des Auftrags h) Aufteilung in Lose (Art und Umfang der Lose siehe. Eine elektrische oder gebäudetechnische Anlage kann allein betrachtet den technischen Regeln entsprechend errichtet worden sein. TRBS 1201 Prüfung von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen TRBS 1203 Befähigte Personen TRGS 727 Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen Herausgeber: VTH Verband Technischer Handel e.V. Normalerweise werden die Audiosignale nicht gemischt. 131 0 obj <> endobj Ich würde ihren Chef schriftlich auf den Mangel mit Hinweis auf die Normen und mögliche Konsequenzen hinweisen und nach Möglichkeit auf eine schriftliche Antwort drängen. Elektroakustische Anlagen. Welche Themen interessieren Sie aus dem Bereich "Erneuerbare Energien"? Mit unserer speziell für den ELA-Bereich entwickelten Tontechnik bieten wir Ihnen zuverlässige Elektroakustik der absoluten Spitzenklasse. Das Anwendungsspektrum einer ELA reicht von Hintergrundmusik über Pausengong bis zur Benachrichtigung bei Störungen und Notfällen. Bei einer Fehlerquote unter 2% wird die … Prüffristen für Erdungseinrichtungen nach den betrieblichen Erfordernissen, z.B. VDE 0833 Teil 1 und 2 Festlegungen für Gefahrenmeldeanlagen. Nach § 3 (1) der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) muss der Arbeitgeber für sämtliche Arbeitsmittel, also auch die elektrische Anlage oder eine elektrische Maschine, eine Gefährdungsbeurteilung nach § 5 des Arbeitsschutzgesetzes anfertigen. RWA- Anlagen Allgemeines, Vorschriften und Richtlinien Zum Schutz von Menschenleben und Sachwerten sind RWA – Anlagen, sprich Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, ein bedeutender Bestandteil des vorbeugenden Brandschutzes geworden. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. endstream endobj startxref in erster Linie ist ihr Chef für die elektrische Anlage verantwortlich. Bei der Festlegung der Fristen für die wiederkehrenden Prüfungen nach § 16 dürfen die in Anhang 2 Abschnitt 2 Nummer 4.1 und 4.3, Abschnitt 3 Nummer 5.1 bis 5.3 und Abschnitt 4 Nummer 5.8 in Verbindung mit Tabelle 1 genannten Höchstfristen nicht überschritten werden, es sei denn, dass in den genannten Anhängen etwas anderes bestimmt ist. Hier wurde seit 10 Jahren keine Prüfung durchgeführt. Elektrische Anlagen – egal ob neu errichtet oder alt – verändern sich im normalen Betrieb kontinuierlich. Nur elektrische Anlagen, die fachgerecht gewartet und geprüft werden, bieten ein Höchstmaß an Betriebssicherheit und damit auch ein Höchstmaß an Personen-, Sach- und Brandschadensicherheit. Elektrische Anlagen müssen fachgerecht gewartet und in regelmäßigen Abständen einer fachgerechten Prüfung unterzogen werden. Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel Warum ist eine regelmäßige Prüfung nötig? Elektroakustische Anlagen arbeiten i.d.R. L|P_��1�ӥ�q�(a�{�GY�R�vJ���i>U9��|�2UU0� Im Oktober 2020 wurde die AMEV-Empfehlung "EltAnlagen 2020" veröffentlicht. (1) Der Arbeitgeber hat vor der Verwendung von Arbeitsmitteln die auftretenden Gefährdungen zu beurteilen (Gefährdungsbeurteilung) und daraus notwendige und geeignete Schutzmaßnahmen abzuleiten. unter Berücksichtigung der Korrosion, festlegen. Aber müssen auch Audio-Kabel mit XLR-, Chinch-, Klinke-Stecker usw. Anhand der folgenden Tabellen können Prüffristen festgelegt werden, wenn die elektrischen Anlagen und Betriebsmittel normalen Beanspruchungen durch Umgebungstemperatur, Staub ... Anlage/Betriebsmittel Prüffrist Art der Prüfung Prüfer Elektrische Anlagen und ortsfeste Betriebsmittel 4 Jahre auf ordnungsgemäßen Zustand Wurden diese Anlagen früher hauptsächlich zur musikalischen Hintergrundbeschallung und als Rufanlagen eingesetzt, sind jetzt sicherheitsrelevante Aspekte in den Vordergrund getreten. Prüfverordnung NRW regelt die Prüfung elektrischer Anlagen in Sonderbauten Laut dem Bauordnungsrecht des Landes Nordrhein-Westfalen und der sich daraus ergebenden Prüfverordnung NRW ist für einige Sonderbauten die Prüfung elektrischer Anlagen sowie technischer Anlagen durch Prüfsachverständige vorgesehen. 1Im Übrigen ist dem Auftraggeber der Schaden an der baulichen Anlage zu ersetzen, zu deren Herstellung, Instandhaltung oder Änderung die Leistung dient, wenn ein wesentlicher Mangel vorliegt, der die Gebrauchsfähigkeit erheblich beeinträchtigt und auf ein Verschulden des Auftragnehmers zurückzuführen ist. Kostenstelle 450: Fernmelde- und informationstechnische Anlagen Elektrische Lautsprecheranlagen (ELA) Regelmäßige Kontrollen / Inspektionen durch einen Sachkundigen, der den sicheren Betriebszustand der ELA - Elektrischen Lautsprecheranlage feststellt. Viele Unternehmen betreiben Störungsbeseitigung statt vorbeugende Wartung und Instandhaltung ihrer elektrischen Anlagen. Elektrotechnische Veränderungen können aktiv durch äußere Eingriffe herbeigeführt werden, sie können aber auch passiv jederzeit im normalen Betrieb entstehen (z.B. Die Anschaltung der Melder erfolgt grundsätzlich über die Ringleitung der essertronic® 8007/8008. Die Art der Audiosignale können Hintergrundmusik, manuelle oder automatische Durchsagen oder Signaltöne (Gong, Alarmtöne) sein. DIN EN 54 Brandmeldeanlagen- Bestandteile. Tatsächlich sollte bei der Erstprüfung eine Empfehlung des Errichters über die nächste Prüfung stattfinden. 6 zu ermitteln sind. Bei komplexen Gebäuden und Anlagen hängt aber die Wirksamkeit und Betriebssicherheit im Gefahrenfall häufig von Randbedingungen ab, die außerhalb der Schnittstellen der Einzelanlage liegen. Elektrische Anlagen müssen fachgerecht gewartet und in regelmäßigen Abständen einer fachgerechten Prüfung unterzogen werden. Aus elektrotechnischer Sicht ist diese Rechnung jedoch ein Trugschluss. Die Fristen für die wiederkehrenden Prüfungen sind so festzulegen, dass die Arbeitsmittel bis zur nächsten festgelegten Prüfung sicher verwendet werden können. ISB² Ingenieur- und Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. Prüfpflichtige Anlagen – Prüfungen – Prüffristen Vorwort Die nachfolgende Zusammenstellung stellt eine Auswahl prüfpflichtiger Anlagen und Einrichtungen dar und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. ELA-Anlagen sind fest installierte Systeme zur flächendeckenden Beschallung von Gebäuden, Sportanlagen, usw. Eine bedeutend höhere rechtliche Gewichtung ist der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) seit Inkrafttr… 6.4.1.5 Bei Erweiterungen oder Änderungen einer bestehenden Anlage muss nachgewiesen werden, dass die Änderungen oder Erweiterungen der Reihe DIN VDE 0100 (VDE 0100) entsprechen und die Sicherheit der bestehenden Anlage nicht beeinträchtigt ist. … Thiem überwacht und steuert die Anlage BA 3000 im Asphaltmischwerk Ürzig, die bereits im Jahr 1986 errichtet wurde. Wichtig ist vor allem Sprache: Hohe Sprachqualität und einwandfrei verständliche Durchsagen. Sozialgesetzbuchs Rechtscharakter erlangt. 5 Vorwort Im Bereich der Sicherheit in Kreditinstituten hat der technische Fortschritt für ungezählte Neuerungen ebenso gesorgt wie zahlreiche gesetzliche Ände- Der Arbeitgeber muss im Rahmen der Anfertigung der Gefährdungsbeurteilung nach § 3 (6) der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) für Arbeitsmittel insbesondere Art, Umfang und Fristen erforderlicher Prüfungen ermitteln.